Fonds Rohstoffverbilligung 

 

Der Fonds Rohstoffverbilligung Nahrungsmittelindustrie bezweckt die Unterstützung von Exporten von getreide- und milchhaltigen Produkten aus der Schweizer Nahrungsmittelindustrie. Die Getreide- und Milchbranche hat ein Interesse daran, dass Milch- und Getreidegrundstoffe in verarbeiteten Lebensmitteln ausgeführt werden, da über diesen Kanal ein bedeutender Anteil der Inlandproduktion verkauft werden kann.

 

Antragsformulare Fonds Rohstoffverbilligung

- Milchgrundstoffe Hauptbox

- Milchgrundstoffe Marktentwicklungsbox

- Getreidegrundstoffe

 

Merkblatt Antragsformulare

 

Kommunikation Beitragshöhen

Link Beitrag Milch (BOM)

Link Beitrag Getreide (DSM)

 

Weitere Informationen

Reglement Fonds Rohstoffverbilligung Nahrungsmittelindustrie

Weisungen zum Reglement Fonds Rohstoffverbilligung Nahrungsmittelindustrie