Die TSM

 

Die TSM Treuhand GmbH (TSM) wurde im März 1998 gegründet. Im Juni 2004 wurde an der Gesellschafterversammlung die Änderung der Firma von Treuhandstelle Milch GmbH zu TSM Treuhand GmbH beschlossen, da die TSM nebst dem Milchbereich auch in anderen Tätigkeitsfeldern aktiv ist. Heute beschäftigt die TSM rund 20 Mitarbeitende am Hauptsitz in Bern und in der Aussenstelle Lausanne.

 

Die Tätigkeitsgebiete der TSM

 

Öffentlich-rechtlicher Auftrag

Wir erfüllen agrarrechtliche Vollzugsaufgaben im Auftrag des Bundesamtes für Landwirtschaft. Diese bestehen insbesondere in der Verarbeitung von Gesuchen und Pflege von Stammdaten im Bereich der Milchpreisstützung.

 

Aus den aktuellen Verordnungen lassen sich folgende Massnahmen ableiten:

  • Zulagen für verkäste Milch
  • Zulage für Fütterung ohne Silage

 

Zusätzlich nimmt die TSM einen informationspolitischen Auftrag wahr, sie erfasst und wertet statistische Daten zu Produktion, Verwertung und Export/Import von Käse und anderen Milchprodukten aus.

 

Die TSM veröffentlicht:

 

Zudem können Sie bei uns die Milchstatistik Schweiz kaufen, welche wir in Zusammenarbeit mit dem Schweizerischen Bauernverband SBV und den Schweizer Milchproduzenten SMP herausgeben. Sie erscheint jeweils Anfangs Oktober des nächsten Jahres.

 

Privat-rechtliche Aufträge

Die Kernkompetenz der TSM ist der „treuhänderische Umgang mit Daten“. Aus dieser Kernkompetenz haben sich weitere Dienstleistungen entwickelt, welche die TSM heute anbietet:

  • Treuhand und Beratung
  • Aufträge für Branchen- und Sortenorganisationen (z.B. zur Verfügung stellen von Produktions- und Verwertungsdaten nach Grundsätzen des Datenschutzes, Inkasso von Mitgliederbeiträgen, Kontrolle im Lebensmittelbereich als Mandat)
  • Zusammenarbeit mit Milchverbänden und weiteren interessierten Kreisen (z.B. Erfassung und Weiterleitung der Produktionsdaten)
  • Kundenspezifische Statistiken über Produktion und Verwertung der Milch